Smartphoneblogger

Smartphone,  Vivo

Vivo X90

120Hz, Quad Kamera, 1 Zoll Sensor plus Zeiss Optimierung? Das kann nur eins Bedeuten VIVO hat seine neue VIVO X90 Reihe vorgestellt? Was die neue Flagshipserie kann erfahrt ihr genau in diesem Artikel.

Quelle Vivo

Display

Mit einer Bildschirmgröße von 6.78 Zoll verbaut Vivo in drei neuen Modellen ein vergleichsweise großes Display welches den Namen E6 trägt und 1.800 nits in Peak hell wird. Es besitzt eine Bildwiederholrate von 120Hz und löst in der standart Ausführung der X90 Reihe mit FullHD+ auf. Die Pro+ Variante hingegen schafft es mit QHD+ wieder auf die Spitze des Marktes.

Prozessor

Im neuen Line-up der X90 Reihe geht Vivo einen gespaltenen weg. Während die standart Ausführung und die Pro Ausführung auf den Brandneuen Dimenity 9200 setzen, verbaut Vivo in der Pro+ Variante den ebendso Brandneuen Snapdragon 8gen2.

Kamera

Das Vivo X90 Pro verfügt über ein Tripple Kamera Setup welches aus einem 50Mp Hauptsensor 2x12Mp Sensoren und einem 64Mp Telesensor. Genau handelt es sich um einen IMX866 als Hauptsensor, zwei IMX663 Ultraweit und Portrait Sensor und einem Omnivision Sensor. Die Hauptsächlichen Highligts sind hierbei die Beiden Pro Modelle die mit einer vielfach besseren Ausstattung versorgt sind. Highlight der Quad Kamera ist hierbei der 1 Zoll 50Mp Sony IMX989 Sensor der mit einer 1.75 Blende das Hauptupdate ausmacht. Des Weiteren liefert Vivo eine 48Mp Ultraweitkamera die selbe 64Mp Telefotokamera und einen 50Mp Hochformatsensor. Des Weiteren liefert Vivo Features wie Laser Autofocus, Gimbal und einen Lärm-reduzier-modus für Video Aufnahmen.

Weitere Features der Vivo x90 Reihe

Der ca 4.800mAh Akku des Standart und Pro Modells kann hier mit 120W Superschnell Aufgeladen werden. Als Extra gibt es für das Pro Modell noch 50W Wireless charging. Im Pro+ Modell der Vivo X90 Reihe kommt nur ein kleinerer 4.700mAh Akku zum Einsatz der nur mit 80W geladen werden kann.

Preise

Das Vivo X90 startet in der Variante mit 128Gb Speicherplatz in China bei ca 490€. Um die Pro Variante zu erwerben werden ca 700€ verlangt. Das Topmodell der Reihe startet bei ca 900€. Alle Preise beruhen sich auf den Chinesischen Markt bei Import Produkten kommt man mit Steuern und Zoll auf ca 100€ bis 300€ mehr!

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *